Seminar Vereinsführung und -entwicklung

Seminar Vereinsführung und -entwicklung

2 Tage mit 45 Teilnehmer aus 5 Nationen und ein 24-seitiges Workbook: Das sind die Zahlen zum Seminar am Wochenende vom 19. und 20. Januar 2019 mit dem Thema “Vereinsführung und -entwicklung”.

Herzlichen Dank an euch, liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer, für den spannenden Austausch und die angeregten Diskussionen zu grundlegenden Fragen und Themen wie:

  • Positionierung des Vereins
  • Wie organisiere ich die Vereinsarbeit?
  • Wie gewinne ich Musiker für die Mitarbeit im Verein?
  • Wie bewerbe ich meine Konzerte online?
  • Motivation: Die positive Kraft des negativen Denkens
  • Die 9 Kernbereiche von Führung
  • Hast du Tipps, wie man Kinder und Jugendliche langfristig in den Verein integriert und an ihn bindet?
  • Wie bringe ich meine Musiker zum Üben?
  • Wie baue ich eine Bläserklasse auf?
  • Alternative Finanzierungskonzepte
  • Wie stark muss/darf/soll sich ein Dirigent in die Vereinsarbeit einmischen?

Es hat mir viel Spaß gemacht, meine Gedanken in dieser tollen Atmosphäre mit euch teilen zu dürfen!

Hier einige Impressionen vom Seminar:

Ein herzliches Dankeschön an Martin Sommer, Lukas Lecheler und Christoph Michl für die fleißige Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung des Seminars!

Wer Lust auf mehr hat: Im Sommer 2019 wird es ein Seminar zum Thema Probenmethodik und Orchesterführung geben. Die Ausschreibung folgt in den nächsten Tagen.

Newsletter abonnieren

Sie möchten mit mir in Kontakt bleiben? Gerne informiere ich Sie in meinem Newsletter über meine anstehenden Aktivitäten und Konzerte.

Sie sind Dirigent oder Verbandsfunktionär? Gerne lasse ich Ihnen im Newsletter auch aktuelle Neuigkeiten zu meinem Unterrichts- und Seminarangebot zukommen.