Stornierungsbedingungen

Stornierungsbedingungen

Stornierungs-bedingungen

Rückgaben und Rückerstattungen durchführen

Rückgaben und Rückerstattungen werden, unter Berücksichtigung der Kündigungsfrist und auf Anfrage des Kunden durchgeführt. Die Anfrage des Kunden erfolgt per E-Mail direkt an mich 

Die Rückgabefrist bzw. die Kündigungsfrist legst du bei der Erstellung deines Produktes fest. Es steht dir eine Rückgabefrist von 10 Tagen zur Verfügung.

1. Rechtliche Rückgabebestimmungen


Beginn der Rückgabefrist  
Die Rückgabefrist beginnt mit der ersten Zahlung und beträgt, je nach Einstellung, maximal 10 Tage. Nach dieser Frist ist eine Rückgabe nicht mehr möglich.

Rückgabefrist bei Testphase  
Bei einer Testphase von beispielsweise 10 Tagen erfolgt die tatsächliche Zahlung erst nach Ablauf der Testphase, also 10 Tage nach Kauf. Die Rückgabefrist beginnt somit auch erst zu diesem Zeitpunkt

Rückgabebestimmungen bei digitalen Produkten  
Digitale Güter und Downloads können vom Widerruf ausgeschlossen sein, wenn der Kunde vorab explizit darauf hingewiesen worden ist und dem Erlöschen des Widerrufsrechts ausdrücklich (per Checkbox auf dem Bestellformular) zugestimmt hat.

 

2. Hinweise zur Rückerstattungsdauer und Rückerstattungsart

Rückerstattungen können bis zu 10 Werktage in Anspruch nehmen, je nachdem, mit welcher Zahlungsmethode der Produktkauf ursprünglich getätigt wurde.
Dabei erfolgen Rückgaben immer nur über dieselbe Bezahlmethode des ursprünglichen Kaufs – sollte das Konto des Kaufs identisch sein mit dem der Rückgabe.

Manuel Epli Fortbildungen und Coaching für Blasorchesterdirigenten Anonym hat 4,88 von 5 Sternen 322 Bewertungen auf ProvenExpert.com