Friedrich-List-Schule Ulm

Friedrich-List-Schule Ulm

2.1. Variablen deklarieren und initialisieren

Eine Variable ist ein Datenbehälter, dem ein Wert zugewiesen werden kann. Dabei kann der Datenbehälter mit unterschiedlichen Größen angelegt werden, denn eine Zahl mit vielen Stellen benötigt mehr Platz als kleine Werte. Legt man einen Datenbehälter an, so bezeichnet man dies als Deklaration. Das füllen eines Datenbehälter mit Werten bezeichnet man als Initialisierung.

Arbeitsblatt

2.1a. Variablen deklarieren und initialisieren

Arbeitsblatt

2.1b. Variablen deklarieren und initialisieren