Mein Profil

Erfahren Sie mehr über mich und meine Arbeit

In der Musik nimmt der kreative und emotionale Aspekt einen großen Bereich ein. In jeder Phrase klingt eine Botschaft mit: die Intention des Komponisten. Adressat der Botschaft ist das Publikum. Das Orchester erweckt die Botschaft zum Leben und transportiert diese durch einen ausgewogenen, sonoren und edlen Orchesterklang ans Publikum.

Als Dirigent sehe ich mich in der Rolle diese Botschaft dem Publikum zugänglich zu machen. In einer vermittelnden Position sorge ich dafür, dass die Intention des Komponisten – versehen mit einer persönlichen Note – beim Publikum ankommt. Die gelingt dann, wenn eine gut durchdachte musikalische Gesamtkonzeption vorhanden ist. Gepaart mit einer überzeugenden Einstudierung wird so die Aufführung zum Erfolg.

Neben meiner Tätigkeit als Dirigent ist mir die Weitergabe meiner musikalischen Erfahrung und meines Fachwissens ein Anliegen. Aus diesem Grund verfasse ich als Autor für die Zeitschrift Eurowinds – Bläsermusik in Europa eine Artikelserie zum Thema Instrumentenkunde für die Praxis.

In meinen Ausführungen gehe ich nicht nur auf instrumentenspezifische Probleme ein, sondern beschäftige mich auch mit der Zielklangvorstellung eines jeden Instruments. Verbindet man diese, so ergibt sich daraus eine ausgereifte persönliche Klangvorstellung, die das Markenzeichen eines jeden Dirigenten und Orchesters darstellt und für das Publikum ein einzigartiges Erlebnis bietet.

Die Entwicklung dieser Klangvorstellung ist ein jahrelanger Prozess, der auch durch das Schreiben von Instrumentationen maßgeblich beeinflusst wird. Die Übertragung eines Werkes von einer anderen Besetzungsform auf das Medium Blasorchester ist auf der einen Seite ein kreativer Prozess für den Arrangeur. Auf der anderen Seite müssen aber auch die technischen Rahmenbedingungen, klanglichen Gesetze eines Blasorchesters und natürlich auch die musikalische Intention des Komponisten beachtet und respektiert werden. Über viele Jahre sind so nicht nur hochwertige, sondern auch ansprechende und interessante Werke entstanden.

Informieren Sie sich über meinen Werdegang und stöbern Sie in meinem Angebot an Instrumentationen.

Nehmen Sie Kontakt auf

Gerne komme ich mit Ihnen über mein Angebot und meine Leistungen ins Gespräch. Ich freue mich auf Ihren Anruf oder Ihre Nachricht.

Telefon: +49 (0176) 64138721  |  E-Mail: email@manuelepli.de